DAS ALZHEIMER TAGESZENTRUM IN WETZLAR

eine Tagespflegeeinrichtung mit Spezialisierung auf Demenzerkrankungen in allen Krankheitsstadien

Eine Insel der Liebe, Geborgenheit und Anregung mit einem besonders ausgewählten, fachkundigen Team

weiterer Service:

  • eine fachärztliche Visite alle 14 Tage
  • ein eigener Fahrdienst mit geschulten Mitarbeitern in zwei behindertengerechten Bussen des Tageszentrums
  • wunderschöne Räumlichkeiten in der Erdeschosswohnung eines Jugendstil-Haus mit wohnlicher Atmosphäre
  • eine große Sonnenterrasse
  • ein großer Garten
  • ein Tanzcafé, auch zum Kennenlernen unserer Einrichtung, welches einmal im Monat an jedem ersten Dienstag von 14:30 bis 16:00 Uhr stattfindet

Sie suchen Entlastung an einem oder mehreren Tag/en in der Woche und außerdem einen schönen Ort für Ihren Angehörigen?

HIER UNSER ANGEBOT FÜR TAGESGÄSTE:

Ihr Angehöriger erlebt bei uns einen sinnerfüllten, durch fördernde und
beglückende Aktivitäten strukturierten Tagesablauf voller Lebensfreude.

  • Der gute Betreuungsschlüssel gewährleistet eine individuelle Betreuung
  • Wir haben ein spezielles Beschäftigungs- und Aktivierungsangebot für Menschen mit Demenz in allen Krankheitsstadien
  • Wir unterstützen unsere Tagesgäste bei ihren sozialen Kontakten und geben ihnen ein Gefühl der Sicherheit wie in einer „zweiten Familie“
  • Wir bieten an: ein (zweites) Frühstück, ein Mittagessen mit mehreren Auswahlmöglichkeiten, bei Bedarf auch speziell zubereitet, Kaffee und Kuchen und den ganzen Tag über das aktive Angebot von verschiedenen Lieblingsgetränken

Was tun wir für Angehörige?

  • Wir entlasten Sie durch eine gute Betreuung Ihrer Kranken. Wir bieten Ihnen täglich eine professionelle, telefonische Beratung an, und, wenn Sie dies wünschen, Kontakt zu anderen Angehörigen unserer Tagesgäste bei einem Treffen an jeden zweiten Dienstag im Monat von 16:30 bis 18:00 Uhr im Tageszentrum.

Kosten?

  • Wir rechnen unsere Leistungen mit allen Pflegekassen ab. Die Pflegekassen stellen für die Tagespflege ein umfangreiches, zusätzliches Budget zur Verfügung. Weitere Informationen unter Tel.: 06441 - 42136

Einzugsbereich?

Öffnungszeiten?

  • Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:30 Uhr

Spenden?

Wir sind dringend auf Spenden zur Fortführung unserer Arbeit angewiesen. Die Alzheimer Gesellschaft Mittelhessen e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.

Unser Spendenkonto: Sparkasse Wetzlar
IBAN: DE63 5155 0035 0002 0001 07
BLZ: 515 500 35 Kto-Nr.: 2000107