Neue Ideen und Anregungen von Ihnen

Hier gibt es die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen mit Beschäftigungsangeboten für demenzkranke Menschen an andere weiterzugeben.

Auch können Sie Fragen stellen und so von dem reichen Erfahrungsschatz vieler Anderer profitieren. Bisher sind derartige Fragen per Mail zu mir gekommen und ich habe versucht, sie nach bestem Wissen zu beantworten. Wir haben in Wetzlar seit 20 Jahren eine Tagespflegeinrichtung mit 12 Plätzen nur für demenzkranke Menschen.  In dieser Zeit haben wir natürlich viele Erfahrugen gesammelt. Viel besser aber wäre es, wenn Ihre Fragen einer großen Gruppe von engagierten Menschen bekannt würden und mehrere darauf reagieren könnten. Dies ist nun über den Blog möglich. Er ist nicht gedacht für allgemeine Fragen zum Umgang mit Demenz. Das würde uns alle vollkommen überfordern und da gibt es ja auch im Netz schon viele Beratungsmöglichkeiten. Es geht hier um Beschäftigungsangebote für demenzkranke Menschen in allen Krankheitsstadien.

Wir sind gespannt, ob Sie dieses Angebot nutzen.

Tageszentrum am Geiersberg

Bettina Rath

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von G.Wiesenfarth |

Ich fände "Themen Cd" gut.Gestalte regelmäsig musik nachmittage die ich unter ein Thema stelle.zb Urlaub Reisen Blumen Wandern Geld usw.mit passender Deko immer ein Renner Es ist etwas mühsam die passenden Titel auf den Cd zusammen zu suchen und zu spielen.Habe leider keinen Helfer dabei aber noch eine Menge Themenideen

Kommentar von Mötzing, Gisela |

Ichkann leider keine Noten und kann kein Instrument spielen. Deswegen bin ich natürlich froh um alle Liederbücher mit CD`s. Aber jetzt habe ich die Veeh-Harfe entdeckt (mit einem Punkte-System anstelle Noten spielen). Läßt sich ganz leicht erlernen, Harfe kostet etwas. Aber super für den Einsatz von Demenzerkrankten, die einfach zuhören, raten oder mitsingen. Die Harfentöne erreichen auch Schwerstkranke und Sterbende. Auf einer Altenpflegemesse entdeckt.

Kommentar von Ulrike Lipkowski |

Ich habe ein Lege-/Zuordnungsspiel aus Tonkarton erstellt mit den Oberbegriffen Sänger - Showmaster - Schriftsteller - Schauspieler - Sportler - Politiker. Vor- und Zuname auf einzeln zugeschnittene Kärtchen geschrieben. Auf separater Liste stehen die bekanntesten Lieder, Filme, Bücher, Ereignisse die die Öffentlichkeit damit verbindet. Diese Sammlung wächst mit den Anregungen meiner Senioren, die sehr viel Freude mit dieser Art "Spiel" haben. Ich habe gemischte Gruppen, arbeite in einer KZP mit oft wechselnden Gästen. Faszinierend ist auch die Tatsache, dass auch demente Menschen einen interessanten Beitrag dazu leisten. Das macht mir wieder sehr viel Freude.

Kommentar von Marina Osinski |

Hallo!
Ich bin ein großer Fan ihrer instrumentalen Lieder CDs. Man kann die Lieder anspielen und erraten lassen, oder mit den Bewohnern dazu singen!
Für die Kollegin mit der Gitarre habe ich folgenden Tipp: Fat jedes Lied lässt sich mit E A7 und D spielen und es hat die "richtige" Tonlage.
Es wäre schön, wenn sie berühmte Operettenhymnen hinzufügen könnten!
z.B.Im weißen Rössel,die Christel von der Post, alte UFA Lieder.
Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank für viele schöne Stunden mit den CDs! Sie haben unseren Bewohnern so manches Lächeln ins Gesicht "gezaubert"

Antwort von Bettina Rath

Das klingt gut mit den Akkorden. Liebe Kollegin mit der Gitarre: ist das eine ausreichende Hilfe für Sie?

Ich wollte schon lange ein Liederbuch mit bekannten Operettenmelodien machen, und hatte auch schon etliche Titel zusammengestellt, auch die von Ihnen genannten,aber es ist gar nicht so einfach, diese mitzusingen. Meinten Sie zum Mitsingen oder nur zum Hören?

Die alten UFA-Lider oder Schlager sind z.T. auf unserer CD "Schlager der 20-40er Jahre". Ich habe eine schöne Doppel-CD: "75 Jahre Ufa, Die goldenen Tonfilm Melodien". Die ist wunderschön anzuhören, aber eben auch nicht zum Mitsingen geeignet, höchstens zum Mitträllern.

Kommentar von Otte |

Guten Tag!
Gerne und oft benutze ich Ihre Cd`s um mit alten Menschen zu singen, am liebsten die rein instrumentalen. Gut finde ich, dass sie auch nachrüsten und auf Anregungen eingehen. Haben sie schon mal überlegt eine CD zum Thema Meer und Seemannslieder zu anzubieten, denn hier gibt es nichts gutes auf dem Markt, und meine Bewohner lieben diese Lieder!!!!!
Einen guten Tag noch!
Ulrike Otte

Antwort von Bettina Rath

Nein, habe ich nicht. Ist aber vielleicht eine gute Idee. Mal schaun, ob es genug allgemein bekannte Lieder gibt, um eine CD damit zu füllen. Bisher habe ich es vermieden, Lieder doppelt aufzunehmen. Das bedeutet, daß sich z.B., die Abendlieder auf mehreren CD's befinden genauso wie z.B dieWanderlieder, die nicht alle auf der Fahrtenlieder-CD sind. Das liegt daran, daß wir halt Schritt für Schritt unsere Liedersammlung erweitert haben. Wenn wir jetzt ein Liederbuch nur mit Seemannsliedern machen würden, die auch alle so bekannt sein müssen, daß die meisten alten Menschen (in ganz Deutschland) sie mitsingen können, dann würde das, wenn überhaupt, wohl nur gehen, wenn ich die Seemannslieder, die wir auf den verschiedene CD's schon haben, mit dazu nehmen würde. Und da weiß ich nicht, ob das gut wäre. 
Bettina Rath

26.01.13 Ergänzung
Ich hab mal geschaut, wieviel und welche Seemans- und Meereslieder wir schon in den verschiedenen Liederbüchern und CD's haben. Es sind insgesamt 19 Stück Alo Ahe, Am Golf von Biscaya, Am Sonntag will mein Süßer, Auf der Reeperbahn, Das ist die Liebe der Matrosen, Das kann doch einen 'Seemann nicht erschüttern, Ein Schiff wird kommen, Eine Seefahrt, die ist lustig, Heute an Bord, Junge komm bald wieder, La Paloma, Nimm mich mit Kapitän auf die Reise, Schön ist die Liebe im Hafen, Seemann laß das Träumen,Unter fremden Sternen, Wenn die bunten Fahnen wehen, Wir lagen vor Madagaskar, Wir lieben die Stürme, Wo die Nordseewellen.

Wenn wir ein eigenes Liederbuch mit CD's machen würden, dann wäre das m.E. nur möglich, wenn wir die schon vorhanden 19 Lieder mit aufnehmen würden. Ich habe bisher sehr sorgfältig darauf geachtet, daß es bei unseren inzwischen 10 Liederbüchern keine Doppelungen gibt. Ich habe auch mal geschaut, welche bekannten Seemans-Lieder denn noch fehlen  und festgestellt, daß darunter ziemlich viele in englischer Sprache sind. Werden die auch bei Ihen gesungen? Wir produzieren gerade Liederbuch und CD's Volkslieder 4. Da stehen die Titel schon fest. Danach kommt vielleicht ein Liederbuch/CD mit Mundorgel-Liedern, und zwar ca. 12 Stück. Da könnten wir dann evt. noch Seemannslieder dazunehmen. Normalerweise passen 30 Titel auf eine CD. An welche hatten Sie denn gedacht?